Squaredance Club: Habsburger Queens Shuffler´s

Club – History

Gründung

  • Mai 1990 mit neun anwesenden Mitgliedern, einem Gast und einer Entschuldigung.
  • Die Statuten wurden von der Gründungsversammlung verabschiedet. Der Club bezeichnet sich als Verein im Sinne von Art 60ff des ZGB.
  • Es besteht ein Vorstand aus fünf Mitgliedern, dem Präsidenten, dem Vice-, einem Kassier, einem Aktuar und einem Beisitzer.
  • Als Corporate Identity (CI) wird der Club-Badge. Er zeigt die Habsburg (Burg und Turm) mit rotem Dach auf einem grünen Hügel. In den Hügel eingelassen ist das Wappen des Kanton Aargau.

Die Idee zu diesem Badge kam aus dem Willen zur Eigenständigkeit einiger Tänzer aus dem Aargau, die bis dahin Mitglieder eines Zürcher-Clubs waren. Die Habsburg war ihnen für diese Absicht zusammen mit dem Wappen des Aargau das ideale Motiv zur Identität. „Queen’s Shufflers“ (D’Schlurpfi vo de Königin) soll Humor und Freude an der Sache – aber selbstverständlich auch Ernsthaftigkeit ausdrücken.

.

Mitglieder

  • Nach der Gründung zählte der Club der HQS 15 Mitglieder und ein Caller, eine Frau.
  • An der GV (Generalversammlung) 2015, zählen die Habsburger Queens’s Shufflers HQS
  • 28 Aktive Mitglieder
  • 2 Ehrenmitglied
  • 1 Passive Mitglieder
  • 3 Caller
  • Aktives Mitglied kann werden, wer den Kurs des Mainstream-Programmes (derzeit 69 Tanzfiguren) absolviert hat oder bereits in einem andern Square-Dance-Club Mitglied ist. Passiv-Mitglied kann jede andere Person werden.

Öffentlichkeitsarbeit und Engagements

History Bild5 Auftritte: Wir zeigen unser Können auch an Firmen- oder Vereinsanlässen. Zuschauer können dabei zum Mittanzen eingeladen werden. Damit bekommen sie eine direkte Erfahrung und einen konkreten Einblick in unser schönes Hobby. Alles kann mittanzen. Es braucht keine artistischen Fähigkeiten. Es werden nur normale Schritte getanzt, hauptsächlich vorwärts.

Open House: Das nächste Open House (zwei Abende) ist im Spätsommer 2016 geplant. Anschliessend findet ein Tanzkurs statt.

 

Tanzkurs: Es ist unser Bestreben, SQUARE DANCE zu verbreiten. Deshalb ist es für uns wichtig, interessierte Menschen auszubilden und sie für diese feine „Sport- und Spielart“, mit diesem Tanz zu begeistern Ein Tanzkurs dauert ca. 35 Wochen. Hier lernen Sie die 69 Figuren, die für Tanzprogramme des SQUARE DANCE, wie sie am meisten angeboten werden, benötigt werden. Sie werden mit Freude und Begeisterung in einem Club mittanzen.

Ritterdance

Die besondere, internationale Tanzveranstaltung in Windisch (AG). Immer am zweitletzten Samstag im Oktober, 15:00 – 23:00 Uhr. Auch Gäste sind herzlich willkommen.

Zum Abschluss, am Sonntag, treffen wir uns zu einem Farewell von 10:00 – 12:00 Uhr.